Beschreibung

Home Beschreibung Belegungsplan Grundrisse Fotos Allerlei Dokumente

Haus Haia

Hörnumerstraße 38

25980 Rantum-Sylt

Tel. 04651-23155

Lage des Hauses genau an der schmalsten bebauten Stelle der Insel
Klicken Sie <hier>, dann fliegt Google Earth Sie gleich hin.

Vom Autozug kommend folgt man Richtung Süden den Schildern Rantum/Hörnum und kommt so unweigerlich auf die Hörnumerstraße. In Rantum, hinter der Hauptkreuzung, an der auch die Kurverwaltung liegt, sieht man nach der Kurve rechts oben an höchster Stelle ein kleines Reetdachhaus mit einem rundem Erker und einer Rosenhecke, Haus Haia. Die Einfahrt zum hauseigenen Parkplatz (für max. 4 PKW) an der Strasse liegt vor der groß beschrifteten Einfahrt zur Wohnanlage „Klaar Kimming“. An dem Törchen zum Aufgang liest man die Hausnummer 38 und den Namen „von Spiess“.

Haus Haia steht auf einem 3000 qm großen Grundstück an der schmalsten bebauten Stelle der Insel mit Blick auf das Wattenmeer. Das Dünengrundstück erstreckt sich nach hinten bis ins Naturschutzgebiet, so dass keinerlei Verbauung mehr zwischen Haus und offener Nordsee liegt. Ein direkter ca. 200 m weiter Weg führt über einen ausgetretenen Pfad durch die Dünen direkt zum Badestrand. Man kann auch den Weg nehmen, der 50 m weiter südlich von der Hörnumerstraße zum Strand führt (mit dem Fahrrad) oder noch etwas weiter vom bewachten Parkplatz aus (mit dem Auto).

Hinter dem Haus gibt es einen Strandkorb und zwei Liegen und um das Haus herum immer irgendeine windgeschützte Ecke zum Sonnen.

Das Haus hat drei kleine Schlafzimmer mit 1, 2 und 3 Betten, Dusche-WC, Wohn-Essraum und Küche. Alle notwendigen Elektrogeräte sind vorhanden. Waschmaschine mit Schleuder befinden sich in der Küche.

Von der Straße (von Osten) auf einer Düne gelegen

Blick von Süden im Winter bei Schnee

Blick auf das Haus von Westen, wenn man vom Meer kommt

 

Blick aus dem Wohnzimmer auf das Wattenmeer

 

Blick in die Küche des Hauses

 

Die Druckversion eines Exposés erhalten Sie <hier>